Dieses Jahr wird vor allem von Interpretations- und Schreibarbeit gekennzeichnet sein. Um diesen Prozess anzustoßen sei an dieser Stelle auf ein Projektposter verwiesen, das letztes Jahr erstellt habe. Es zeigt sowohl die grundlegende Forschungsintention als auch erste Ergebnisse der Rekosntruktion »objektiver Zeit-Raum-Verhältnisse«. Das Poster kann über ResearchGate abgerufen werden.

Was genau unter objektiven (und subjektiven) Zeit-Raum-Verhältnissen zu verstehen ist wird Thema eines kommenden Posts sein. Das schließt auch Reflexionen über den Begriff der »sozialen Topologie« ein, die auf dem Poster erwähnt wird.